D.O. Brandy de Jerez

Brandy de Jerez

Es gibt 11 Produkte.

Zeige 1-11 von 11 item (s)

Brandy de Jerez - der andalusische Branntwein mit Feuer

Sind Sie ein Genießertyp und wollen immer etwas Neues ausprobieren? Dann ist der spanische Brandy aus Jerez genau das Richtige für Sie. Erfahren Sie hier mehr über das einzigartige Getränk.

weiterlesen...

Brandy de Jerez - ein Getränk, das es in sich hat

Brandy de Jerez ist eine Spirituose, die ausschließlich aus Weindestillaten und Weinbrand hergestellt wird, einen Alkoholgehalt zwischen 36 und 45 Grad aufweist und in Eichenfässern reift. Aus diesem Grund wird der Brandy auch als reiner Trauben- und Weingeist bezeichnet. Das Wort Brandy stammt ursprünglich aus dem Niederländischen "brandewijn" und bedeutet gebrannter Wein. Brandy de Jerez ist es sich um eine geschützte Bezeichnung: Nur Branntwein aus der Umgebung von Jerez darf den Titel tragen, wodurch die hochwertige Qualität gesichert wird. Der andalusische Brandy verfügt über ein einzigartiges Aroma, das als leicht süß, vollmundig und komplex beschrieben wird.

Die Geschichte des Brandy de Jerez

Um zu verstehen, wie es der Brandy de Jerez in die heutige Zeit geschafft hat, hilft ein Blick zurück in der Geschichte. Im 8. Jahrhundert wurden große Teile Spaniens von muslimischen Mauren beherrscht. Da der Alkoholkonsum gemäß des islamischen Glaubens verboten ist, führten die Araber zunächst das Destillationsverfahren im Westen ein. Sie destillierten die in Jerez vorherrschenden Weine, um Alkohol für medizinische Zwecke sowie die Parfümherstellung zu gewinnen. Brandy de Jerez basiert angeblich auf einer verspäteten Ankunft der Holandas im 16. Jahrhundert. Darunter versteht man mit 65 % Weindestillat gefüllte Fässer, die in die Niederlande und weitere Länder transportiert wurden. Man entdeckte, dass der Brandy durch die Lagerung in den Holzfässern einen verfeinerten Geschmack erhielt und begann fortan mit der industriellen Produktion: Der Brandy de Jerez Sherry war geboren.

Brandy de Jerez und seine Arten im Überblick

Abhängig von der Reifezeit unterscheidet man zwischen den folgenden Arten von Brandy:

  • Brandy de Jerez Solera: zwischen sechs Monaten und einem Jahr
  • Brandy de Jerez Solera Reserva: zwischen einem und drei Jahren
  • Brandy de Jerez Solera Gran Reserva: mindestens drei Jahre, durchschnittliche Reifung von zehn Jahren

Wie Brandy de Jerez hergestellt wird

Echter andalusischer Brandy wird nur im Süden Spaniens, in den Gemeinden Jerez de la Frontera, Sanlúcar de Barrameda und El Puerto de Santa María hergestellt. Aufgrund der klimatischen Bedingungen dieser Gebiete wird der Weinbrand mit dem alten Reifungssystem der Criaderas und Soleras hergestellt. Üblicherweise benutzt man zur Herstellung die beiden Rebsorten Airén und Palomino, widerstandsfähige Weißweinsorten. Nach der Gärung werden die Weine in Destillationskolonnen destilliert, wobei jedoch nicht das gesamte destillierte Produkt verwendbar ist. Lediglich der mittlere Teil, Holanda, findet Verwendung, während der "Kopf" (cabeza) und der "Schwanz" (cola) aussortiert werden. Nachdem der Holanda gewonnen wurde, reift der Brandy in Eichenfässern. Nach der Gewinnung der Holandas beginnt der Reifungsprozess in Eichenfässern, die zuvor Sherry-Wein enthielten. Das bereits erwähnte Criaderas und Soleras System basiert auf der Aufstapelung der Fässer (botas) in Reihen und einem kontinuierlichen Abfüllungssystem: Die untersten Fässer werden Soleras genannt und sind am ältesten. Aus ihnen wird der Brandy entnommen und wieder mit jüngerem Branntwein aus den oberen Fässern, den Criaderas, aufgefüllt. Durch das Füllverfahren reifen die Hefen auf eine besondere Weise und erzeugen den einzigartigen Geschmack, der dieses Getränk so besonders macht.

Haben Sie bereits Lust? Bestellen Sie jetzt den vorzüglichen spanischen Brandy in unserem Online-Shop.

Fazit

Brandy de Jerez ist ein tradiertes Getränk, das nur im andalusischen Jerez hergestellt wird. Er reift in alten Eichenfässern, die kontinuierlich abgefüllt werden, um eine Vermischung von älterem und jüngeren Branntwein zur Geschmacksentwicklung zu bewirken. Brandy de Jerez Sherry ist ein modernes und vielseitiges Getränk: Genießen Sie ihn pur im großen Glas und kosten das wohlschmeckende Aroma oder mischen Sie ihn mit anderen Getränken und in Cocktails.