• Nicht auf Lager
Ra'is Moscato di Noto IGT Sicilia

Ra'is Moscato di Noto IGT Sicilia Baglio di Pianetto

Das Terroir bei Santa Cristina Gela ist herausragend für zahlreiche Rebsorten. Besonders auch für Viognier, die kapriziöse und in guten Fällen überwältigende Diva, hier mit leichtem Holztouch gebändigt. Wer diesen Weißwein noch nicht probiert hat, hat in seinem Weinleben etwas verpasst!!

91 Veronelli Punkte

14,12 €

(18,83 € pro 1,0 Liter)

Menge
Nicht auf Lager

Wichtige Informationen zu diesem Produkt:
14,5 % Vol. • Sizilien • Italien • Enthält Sulfite • Abfüller: Cantina Baglio di Pianetto, 90030 San Cristina Gela, Italien

Auf ein wahrlich aufregendes, schillerndes Leben kann die große italienische Unternehmerpersönlichkeit Conte Paolo Marzotto zurückblicken. Hineingeboren in eine Familie, die bereits im 19. Jahrhundert eine große Textildynastie aufgebaut hatte, war er in den 50er Jahren erfolgreicher Ferrari-Rennfahrer, übernahm dann die Leitung des Konzerns und war als Eigentümer von Modelabels einer der Big Player im Modebusiness. In der Weinregion Veneto aufgewachsen, hatte sich die Familie schon immer auch dem Weinbau gewidmet und Pinot grigio wäre heute vermutlich noch eine unbekannte Rebsorte, wenn nicht Graf Marzotto diesen Wein Anfang der 80er Jahre mit gigantischem Erfolg in den USA promotet hätte. Schon als Kind hat Marzotto Sizilien im Familienurlauben kennen und lieben gelernt und so war es nur folgerichtig, dass er sich nach seinem altershalben Ausscheiden aus dem Firmenimperium rein privat mit Baglio di Pianetto ein wunderschönes Weingut in Sizilien aufgebaut hat. Nur eine halbe Stunde von Palermo entfernt, aber hoch oben in den kühlen Bergen, liegt Baglio di Pianetto mit knapp 88 Hektar, auf denen neben den weisen Rebsorten Insolia, Catarratto und Viognier auch Cabernet-Sauvignon, Merlot und Petit Verdot gepfl anzt sind. Am südlichsten Zipfel von Sizilien, in der Nähe von Avola, befinden sich weitere 70 Hektar Syrah und vor allem Nero d'Avola, Frappato und Moscato, die hier ihre Heimat haben. Mit knapp 550.000 Flaschen gehört Baglio di Pianetto eher zu den Kleinen auf Sizilien, in Qualität, Auftreten und Philosophie allerdings zu den Führenden.

Späte Handlese in kleine Kisten, antrocknen der Trauben an der frischen Luft. Die Gärung finden in Edelstahltank statt, weitere Lagerung auf der Feinhefe für sechs Monate.

Der sehr niedrige Ertrag dank der rigorosen "Grünen Ernte" und die Aromakonzentration auf Grund der Trocknung der Trauben, entfalten das volle Aroma der Moscato Traube. Die feine Säure ist trotz viel Fruchtsüße ständig präsent, und lässt den Süßwein nie pappig, sondern frisch und elegant erscheinen.

05321311-DA

Datenblatt

gesetzl. Herkunft
Sizilien
Flascheninhalt
0,5 Liter
Alkoholgehalt
14,5 % Vol.
Lagerfähigkeit
12 Jahre
Restzucker
82,0 g/ltr.
Säure
7,4 g/ltr.
Geschmack
Trocken
Anbaugebiet
Sizilien
Rebsorten
Moscato
Sensorik
Goldgelbe Farbe, Aromen von reifer Aprikose, Mango und weißen Blüten, schmeichelndes Süße-Säure-Spiel
Mariage
Karamelisierter Mandelkuchen, als auch gereiftem Käse
Tipp
Der sehr niedrige Ertrag dank der rigorosen "Grünen Ernte". Die feine Säure ist trotz viel Fruchtsüße ständig präsent, und lässt den Süßwein nie pappig, sondern frisch und elegant erscheinen.
Land
Italien
Weinart
Weißwein
Allergene
Enthält Sulfite
Weingut Erzeuger Abfüller
Cantina Baglio di Pianetto, 90030 San Cristina Gela, Italien
Jahrgang
2011

Keine Kundenbewertung für den Moment.