• Im Angebot!
  • Neu
Laudemio Extra Vergine di Oliva Toskana

Olivenöl Laudemio Extra Vergine di Oliva

Olivenöl Laudemio, das aus den Olivensorten Frantoio, Morailo und Leccino hergestellt wird. Olivenöl aus Oliven Extra vergene. Mit seiner intensiven und leuchtend grünen Farbe, seinem ausgeprägten Duft nach Artischocken und frisch gemähtem Gras, seinem intensiven und typisch pikanten Geschmack ist dieses Erzeugnis der maximale Ausdruck für Olivenöl. Die Landschaft wechselt sich mit Olivenhainen, Weinbergen und umfangreichen Wäldern ab. Mit trockenen, heißen Sommern und regenreichen, milden Wintern ist das Klima mediterran geprägt. Die Oliven werden frühzeitig im Oktober geerntet und die Pressung erfolgt innerhalb weniger Stunden nach der Ernte in der hauseigenen Ölmühle. Diese beiden Regeln garantieren eine geringe Säure, ein großes Aromenprofil und erhöhte Nährstoffeigenschaften.

21,01 €

(42,02 € pro 1,0 Liter)

Menge
3 - 4 Werktage

Wichtige Informationen zu diesem Produkt:
Italien • Abfüller: Fresobaldi, Fattoria di Grignano, Via di Grignano 22, 50065 Pontassieve FI

Frisch, fruchtig und ganz leicht pikant mundet das Olivenöl Laudemio, das aus den Olivensorten Frantoio, Morailo und Leccino hergestellt wird. Ein Premium-Olivenöl für jeden Genießer. Olivenöl aus Oliven Extra vergene. Mit seiner intensiven und leuchtend grünen Farbe, seinem ausgeprägten Duft nach Artischocken und frisch gemähtem Gras, seinem intensiven und typisch pikanten Geschmack ist dieses Erzeugnis der maximale Ausdruck für Olivenöl. Die Olivenhaine liegen auf einer Höhe zwischen 100 und 500 Metern. Die Landschaft wechselt sich mit Olivenhainen, Weinbergen und umfangreichen Wäldern ab. Mit trockenen, heißen Sommern und regenreichen, milden Wintern ist das Klima mediterran geprägt. Die Oliven werden von Hand geerntet und noch am gleichen Tag in der hauseigenen Ölmühle gepresst. Seit 700 Jahren verkörpert die Familie Frescobaldi die Toskana in deren innerstem Wesen, erzählt deren Geschichte, offenbart deren Kunst und Jahrtausende alte Kultur. Bereits in der Renaissance wurden ihre Weine an vielen europäischen Höfen getrunken, wie im englischen Königshaus von Heinrich VIII und am Hofe des Papstes. Ihre bedeutende Stellung unter den bekanntesten Weinerzeugern auf europäischem Niveau verdankt die Familie Frescobaldi dem hohen Ansehen ihrer Weine und ihrem jahrelangen Bemühen um die Bewahrung und Aufwertung des Potentials, das in der toskanischen Landschaft steckt. Die Kombination von Terroir und Innovationsgeist bilden die Basis für die Philosophie des Unternehmens. Passt ideal zu Fisch, gekochtem oder gegrilltem Gemüse sowie Kartoffeln. Die Oliven werden frühzeitig im Oktober geerntet und die Pressung erfolgt innerhalb weniger Stunden nach der Ernte in der hauseigenen Ölmühle. Diese beiden Regeln garantieren eine geringe Säure, ein großes Aromenprofil und erhöhte Nährstoffeigenschaften.

104481-RU
12 Artikel

Datenblatt

Flascheninhalt
0,5 Liter
Lagerfähigkeit
2 Jahre
Säure
0,1 Grad
Sensorik
Frisch, fruchtig und ganz leicht pikant mundet das Olivenöl Aubacassa, das aus der Arbequina-Olive hergestellt wird. Gelblich-grün Farbe und überrascht in der Nase mit Aroma von Zitrus und frisch geschnittenem Gras.
Mariage
Ideal für Fisch, gekochtes oder gegrilltes Gemüse, Kartoffeln.
Tipp
Auch eine gute Alternative als Brotaufstrich, wenn man Butter vermeiden möchte. Ein Premium-Olivenöl für jeden Genießer.
Land
Italien
Weingut Erzeuger Abfüller
Fresobaldi, Fattoria di Grignano, Via di Grignano 22, 50065 Pontassieve FI

Keine Kundenbewertung für den Moment.