×

Rechtliche Hinweise

Wenn Sie eine Website besuchen, können Informationen in Ihrem Browser gespeichert oder abgerufen werden, meist in Form von "Cookies". Diese Informationen, die sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Internet-Gerät (Computer, Tablet oder Handy) beziehen, werden hauptsächlich dazu verwendet, die Website so zu gestalten, wie Sie es erwarten. Sie können mehr über die Verwendung von Cookies auf dieser Website erfahren und die Einstellung nicht notwendiger Cookies verhindern, indem Sie auf die verschiedenen Kategorienüberschriften unten klicken. Wenn Sie dies jedoch tun, kann dies Auswirkungen auf Ihre Website-Erfahrung und die Dienste haben, die wir anbieten können.

  • Im Angebot!

Pupitre Brut Blanco

Die gesunden Trauben werden ganzbeerig äußerst schonend gepresst und kühl vergoren. Nach der Metodo Tradicional, die identisch ist mit dem Champagnerverfahren, wird der Wein in der Flasche ein zweitesmal vergoren. Die Reifezeit beträgt mind. 12 Monate.

8,40 €
Menge
ca. 3 - 6 Werktage

Wichtige Informationen zu diesem Produkt:
11,5 % Vol. • Cava • Spanien • Enthält Sulfite • Abfüller: Celler CEVIPE l'Arboç, Ctra. de l'Arboç a Banyeres, Km 3,8, 43720 L'Arboç, Spanien

Die kühlen Meereswinde und optimal verteilte Niederschläge haben hier ein Mikroklima entstehen lassen, welches für die Ausprägung der Fruchtaromen beste Voraussetzungen bietet. Bereits vor knapp einhundert Jahren haben sich die einheimischen Winzer und Weinbauern zur kleinen Cooperativa zusammen geschlossen, in der sie viele Jahre lang die typischen Penedés-Weine produzierten. Mit einer völligen Neuausrichtung, visuell auch dokumentiert durch einen Neubau der Kellerei, startete Cellers de L'Arboc im Jahre 2006 in die Neuzeit. Schwerpunkt ist seitdem die Produktion von Cava aus dem eigenem Lesegut der mehr als 400 Mitglieder. Diese bewirtschaften die meist alten Weinberge häufig im Nebenerwerb, weil die vielen Kleinparzellen ein Auskommen nicht ermöglichen. Schwerpunkt der Produktion sind die beiden Cava Pupitre Brut und die Variante Rosé Brut. Pupitre heißt übersetzt "Rüttelpult" und soll darauf hin deuten, dass diese Cava nach wie vor handgerüttelt sind. Cellers de L'Arboc hat sich seine bäuerliche Struktur auch in der Neuzeit erhalten, was sich glücklicherweise in den äußerst moderaten Preisen niederschlägt.

13520100-DA
124 Artikel

Datenblatt

gesetzl. Herkunft
Cava DO
Flascheninhalt
0,75 Liter
Alkoholgehalt
11,5 % Vol.
Lagerfähigkeit
4 Jahre
Restzucker
11,0 g/ltr.
Säure
7,5 g/ltr.
Geschmack
Brut
Anbaugebiet
Cava
Rebsorten
Xarello, Parellada
Sensorik
Frischer und intensiver Duft nach reifen Äpfeln, Brot, erfrischende Säure, lang und nachhaltig am Gaumen, ein eleganter Cava für "kleines Geld".
Mariage
Pinchos und Tapas, als Aperitif, zum Anstoßen mit Freunden
Tipp
Der Cava ist ein vielseitigster Schaumwein. Er eignet sich ideal als Aperitif aber auch zwischendurch als perfekter Begleiter für ein ganzes Menü. Sehr erfrischend durch die feine Säure und den eher schlanken Körper.
Land
Spanien
Weinart
Cava / Schaumwein
Allergene
Enthält Sulfite
Weingut Erzeuger Abfüller
Celler CEVIPE l'Arboç, Ctra. de l'Arboç a Banyeres, Km 3,8, 43720 L'Arboç, Spanien
Jahrgang
Aktueller Jahrgang

Keine Kundenbewertung für den Moment.