• Im Angebot!
Olivenöl Azeite Virgem Extra

Olivenöl Azeite Virgem Extra von Heredade de Esporao Alentejo

In der Nase leicht fruchtig, mit Nuancen nach Apfel, Fenchel und Trockenfrüchten. Im Geschmack sehr süß, leicht scharf mit einem harmonischen und persistenten Abgang nach Walnuss. Olivennosrte: Galega.

14,71 €

(29,42 € pro 1,0 Liter)

Menge
4 - 6 Werktage

Wichtige Informationen zu diesem Produkt:
Alentejo • Portugal • Abfüller: Heredade do Esporao, Apartado 31, 7200-999, Reguengos de Monsaraz Distrito de Évora, Alentejo Portugal

Charakteristik
In der Nase leicht fruchtig, mit Nuancen nach Apfel, Fenchel und Trockenfrüchten. Im Geschmack sehr süß, leicht scharf mit einem harmonischen und persistenten Abgang nach Walnuss.


Klima/Terroir
Das Alentejo ist ein Gebiet mit einer großen Vielfalt an Bodentypen: man findet Granitböden, die aus kristallinen Kalksteinen stammen, mediterrane braune und rote Böden sowie Böden aus Schiefergestein. Die Sommer sind heiß und trocken, in der Regel erreichen die Temperaturen an mehr als 20 Tagen 35 Grad C und mehr. Frühling und Herbst sind mild, der Winter nicht allzu lang.


Ausbau
Die Gewinnung des Öls beginnt mit dem schnellen Mahlen der Oliven. Nach dem Mahlen wird die erzeugte Paste langsam geschlagen, um den Austritt des Olivenöls aus dem Fruchtfleisch zu ermöglichen. Die Olivenpaste wird anschließend weiter zu einem Klärbehälter befördert, wo das Öl vom Trester und vom Wasser getrennt wird. Nach der finalen Reinigung mittels Zentrifugation wird es filtriert und abgefüllt.

Das Weingut
In der Nähe der historischen Stadt Reguengos de Monsaraz befindet sich das historische Weingut. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts von der großen portugiesischen Weinfamilie Roquette übernommen und zu einem wahren Juwel des Alentejo ausgebaut. Lange Tradition, reife Trauben durch das heiße Klima und uralte Rebsorten sind die Basis des Erfolgs.

420100 RU
3 Artikel

Datenblatt

gesetzl. Herkunft
Alentejo
Flascheninhalt
0,5 Liter
Lagerfähigkeit
12 Jahre
Restzucker
1,8 g/ltr.
Anbaugebiet
Alentejo
Sensorik
Im Geschmack sehr süß, leicht scharf mit einem harmonischen und persistenten Abgang nach Walnuss.
Mariage
Passt ideal zu Spargel, Sellerie und Fenchel, Fisch und Eintöpfe
Tipp
In der Nase leicht fruchtig, mit Nuancen nach Apfel, Fenchel und Trockenfrüchten.
Land
Portugal
Weingut Erzeuger Abfüller
Heredade do Esporao, Apartado 31, 7200-999, Reguengos de Monsaraz Distrito de Évora, Alentejo Portugal
Jahrgang
Aktueller Jahrgang

Keine Kundenbewertung für den Moment.