• Im Angebot!
  • Neu
Esporao Branco Reserva 2019

Esporao Branco Reserva 2019

Klares Strohgelb. In der Nase Aromen von Zitrus und reifen tropischen Früchten mit einer feinen Kräuterwürze und Eichenholz. Im Mund sehr voll und
körperreich mit einer intensiven Frucht und gut integriertem Holz. Der Liebling dieser Saison.

 88 Punkte Winespectator 

10,34 €

(13,79 € pro 1,0 Liter)

Menge
3 - 4 Werktage

Wichtige Informationen zu diesem Produkt:
14,0 % Vol. • Alentejo • Portugal • Enthält Sulfite • Abfüller: Heredade do Esporao, Apartado 31, 7200-999, Reguengos de Monsaraz Distrito de Évora, Alentejo Portugal

Charakteristik
Klares Strohgelb. In der Nase Aromen von Zitrus und reifen tropischen Früchten mit einer feinen Kräuterwürze und Eichenholz. Im Mund sehr voll und
körperreich mit einer intensiven Frucht und gut integriertem Holz.

Klima/Terroir
Das Alentejo ist das Weinanbaugebiet mit der größten Vielfalt an Bodentypen: man findet Granitböden, die aus kristallinen Kalksteinen stammen, mediterrane braune und rote Böden sowie Böden aus Schiefergestein. Die Sommer sind heiß und trocken, in der Regel erreichen die Temperaturen an mehr als 20 Tagen 35 Grad C° und mehr. Frühling und Herbst sind mild, der Winter nicht allzu lang.

Ausbau
Separate Weinlese jeder Rebsorte, Abbeeren, Maischen und Kelterung des Mostes. Anschließend folgt die Fermentierung mit kontrollierten Temperaturen
in Edelstahlbehältern und neuen Barriquefässern aus amerikanischer und französischer Eiche.

Das Weingut
In der Nähe der historischen Stadt Reguengos de Monsaraz befindet sich das historische Weingut. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts von der großen
portugiesischen Weinfamilie Roquette übernommen und zu einem wahren Juwel des Alentejo ausgebaut. Lange Tradition, reife Trauben durch das heiße
Klima und uralte Rebsorten sind die Basis des Erfolgs.

420113 RU
35 Artikel

Datenblatt

gesetzl. Herkunft
Alentejo
Flascheninhalt
0,75 Liter
Alkoholgehalt
14,0 % Vol.
Lagerfähigkeit
5 Jahre
Restzucker
1,8 g/ltr.
Säure
6,0 g/ltr.
Geschmack
Trocken
Anbaugebiet
Alentejo
Rebsorten
Antao Vaz Arinto Roupeiro
Sensorik
Klares Strohgelb. In der Nase Aromen von Zitrus und reifen tropischen Früchten mit einer feinen Kräuterwürze und Eichenholz. Im Mund sehr voll und körperreich mit einer intensiven Frucht und gut integriertem Holz.
Mariage
Passt ideal zu mittelkräftigen Fleischgerichten, asiatischen Gerichten, Wildgeflügel oder Schweinefleisch
Tipp
Das Alentejo besitzt eine große Vielfalt an Bodentypen, man findet Granitböden, die aus kristallinen Kalksteinen stammen, mediterrane braune und rote Böden sowie Böden aus Schiefergestein. Die Sommer sind heiß und trocken.
Land
Portugal
Weinart
Weißwein
Allergene
Enthält Sulfite
Weingut Erzeuger Abfüller
Heredade do Esporao, Apartado 31, 7200-999, Reguengos de Monsaraz Distrito de Évora, Alentejo Portugal
Jahrgang
2019
2019

Keine Kundenbewertung für den Moment.